Produktionsbeispiele

City-Audioguides Berlin, London, Rom, Paris –
Reiseführer für unterwegs (2008)

Aufwändig inszenierte Produktion für eine breite touristische Zielgruppe zwischen 20 und 60 Jahren. Für Wochenend- und Kurzbesucher werden auf einer ca. zweistündigen Tour die wichtigsten Plätze und Sehenswürdigkeiten vorgestellt.

1 2 3 4
HÖRPROBEN



Audioguide der Internationalen Bauausstellung IBA Stadtumbau 2010: Quedlinburg

Unter dem Motto „Perspektive Weltkulturerbe“ hat Quedlinburg an der IBA Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 teilgenommen. Wie weit ist die Stadtsanierung 20 Jahre nach der Wende gekommen? Wie lässt sich das historische Erbe bewahren und für den Tourismus erschließen, ohne dass die Stadt zum Museum wird?

In zahlreichen Interviews stellen Quedlinburger ihre Stadt vor: Bauherren und Sanierungsfachleute, engagierte Bürger, Aktivisten der Wendezeit und der Bürgermeister begleiten den Besucher durch das einzigartige Flächendenkmal und ermöglichen Blicke hinter die Fassaden.

1 2 (en)
HÖRPROBEN



Audioguide der Internationalen Bauausstellung IBA Stadtumbau 2010: Dessau-Roßlau

Unter dem Motto „Urbane Kerne – landschaftliche Zonen“ hat Dessau Roßlau an der IBA Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 teilgenommen. Was passiert mit einer Stadt, die zu groß geworden ist? Wie lässt sich eine schrumpfende Stadt gestalten?

Auf dem Audioguide-Rundgang erhalten Sie Hintergrund-Informationen aus erster Hand: Stadtplaner, engagierte Bürger und Anwohner, der Oberbürgermeister und der Vorsitzende der Stiftung Bauhaus begleiten den Besucher durch die Stadt.

1 2 (en)
HÖRPROBEN



Handwerk und Technik –
Audioguide Berliner Südwesten und Umland

Die Wirtschaftsförderung Steglitz-Zehlendorf hat im Rahmen des Projektes „Unternehmenspotenziale stärken“ und in Kooperation mit den Partnern von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), den Wirtschaftsförderungen Potsdam-Mittelmark sowie Teltow-Fläming eine Audioguide-Tour erstellt, die zu vier ausgesuchten Sehenswürdigkeiten im Südwesten Berlins und ins Umland führt.

Unter dem Motto „Handwerk und Technik“ werden folgende Stationen auf der Audioguide-Tour gezeigt: Domäne Dahlem, Museumsdorf Düppel, Kleinmachnower Schleuse, Rieselfelder Großbeeren.

1 2
HÖRPROBEN



Zugbildung – Geisteswissenschaften mit der Bahn erfahren.

Ein Projekt der TU Dresden in Zusammenarbeit mit Globe2go. Preisträger im Wettbewerb der Hochschulen zum Jahr der Geisteswissenschaften.

1
HÖRPROBEN




KONTAKTIEREN SIE UNS
Globe2go audioguides
Tel.: 030 – 22 60 56 94
contact@globe2go.com